+49 170 483 542 9 // becker@becons.de

Optimierung von Prozess und Arbeits-Abläufen

Unternehmen die schon viele Jahre bestehen, haben ihre Prozessabläufe verinnerlicht und sehen oft nicht die Notwendigkeit solche Abläufe wiederkehrend zu hinterfragen.

Hinterfragen bedeutet aber nicht, dass die bestehenden Prozesse sofort verändert werden müssten, gibt aber häufig ein sehr großes Potential für Optimierungen. Solche Optimierungen können sich auszahlen in Bezug auf reduzierten Zeitaufwand, Reibungsverlust und Verbrauchskosten.


Beispiele

Urlaubsantrag

Bei vielen Firmen werden Urlaubsanträge per Papierantrag an den Vorgesetzten übermittelt und dort genehmigt oder abgelehnt. Dieser Urlaubs-Prozess ist ein typisches Beispiel, wo eine IT-Lösung für alle beteiligten nur Vorteile bringen kann. Häufige Fehlerquellen wie falsch berechnete Urlaubstage durch Feiertage oder Wochenenden werden vermieden, darüber hinaus würde kein Papier mehr benötigt werden

Support per RemoteHilfe

Der moderne Support, auch innerhalb eines Unternehmens, sollte über eine Remotelösung erfolgen. Schnellere Reaktionszeiten und reduzierte Kosten sind nur zwei Vorteile für ein solches Konzept.

Unsere Kompetenzen

  • Analyse des IST-Zustandes
  • Konzepterstellung für Prozess-Optimierungen
  • Realisierung